Schießpark Celler Land

(Stand 10. Juni 2021)

Der Schießpark ist wieder zu den gewohnten Sommeröffnungszeiten geöffnet. Telefonische Anmeldungen (außer für Gruppen) sind nicht mehr erforderlich.

Hinweis an alle Gäste: Die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln sind zwingend einzuhalten!



Organisatorische Hinweise Infektionsschutz bei Gesellschaftsjagden

Aktuelle Hinweise (Stand 11.01.2021) des Niedersächsisches Ministerium für Ernährung Landwirtschaft und Verbraucherschutz und ergänzende Hinweise finden Sie unter >>> Service / Download



ASP - Aktuelle Informationen

Die Informationen zur ASP sind aktualisiert unter >>> Service / Download


Jägerschaft Celle

Die Jägerschaft des Landkreises Celle in  ist eine eigenständige Unterorganisation der Landesjägerschaft Niedersachsen e.V. (LJN) und verfügt über durchschnittlich rd. 1600 Mitglieder. Der Landkreis Celle gehört zu den waldreichsten Landkreisen in Deutschland.

>>> Jägerschaft

Schießpark Celler Land

Der Schießpark Celler Land befindet sich auf dem ehemaligen Kasernengelände in Celle-Scheuen. Neben Schießbahnen verfügt der Schießpark auch über Trap- und Skeetanlagen. Im  Kommunikationszentrum steht zu den Regelöffnungszeiten eine Bewirtschaftung zur Verfügung.

>>> Schießpark Celler Land



Berichte & Nachrichten

Frank Köhler verteidigt Titel

|   Jägerschaft

Am 08. August  fand bei unseren Freunden vom Jagdschützenclub "Hubertus" in Groß Malchau, die…

Weiterlesen

„Wölfe in der Kulturlandschaft“

|   Jägerschaft

Der Winser Heimatverein e.V. führt unter der Schirmherrschaft der Deutschen Wildtierstiftung auf dem…

Weiterlesen

Goldschakal stirbt bei Verkehrsunfall in Winsen (Aller)

|   Jägerschaft

Was für den Laien wie ein Wolf aussah ist ein Goldschakal. Auch die Polizei ging am 05.07.21 davon…

Weiterlesen

Neue Termine - Führungen Entenfang

|   Jägerschaft

Weitere Termine für Führungen im Teichgut Entenfang stehen zur Auswahl.

Weiterlesen