Berichte und Nachrichten

09. 03. 2018


Neues Wolfsrudel in Walle? - Spuren zeigen, dass nicht nur ein Tier im Celler Westkreis lebt

Immer mehr Spuren weisen darauf hin, dass im Landkreis Celle ein weiteres Wolfsrudel lebt. „Wir gehen davon aus, müssen es aber noch beweisen“, sagt der Wolfsbeauftragte der Landesjägerschaft Raoul Reding. Fakt ist, dass es...[mehr]


04. 03. 2018


Celles Kreisjägermeister: "Der Wolf darf keine heilige Kuh sein"

Schrumpfende Wildbestände, der Wolf in allen Revieren und die Afrikanische Schweinepest (ASP) ante portas: Bei der Jahreshauptversammlung der Celler Kreisjägerschaft im vollbesetzten Berger Stadthaus gab es genügend Themen, auf...[mehr]


03. 03. 2018


Bundesrat beschließt Maßnahmen zur ASP-Prävention

DJV begrüßt Initiative der Bundesregierung, warnt aber vor überzogenen Maßnahmen vor Ort: Jäger und andere Beteiligte müssen einbezogen werden. Jäger sollten Wildschwein-Kadaver nicht transportieren, sondern Tupfer-Proben nehmen....


27. 02. 2018


Führungen durch Boyer Entenfang

Die Jägerschaft Celle bietet naturkundliche Führungen im Entenfang Boye an. Sachkundige Jäger informieren dabei sowohl über die einzigartige Natur und Vogelwelt in diesem Wildschutzreservat als auch über die jagdhistorische...[mehr]


25. 02. 2018


Bingo-Umweltstiftung fördert Nisthilfen – Projekt im Hegering Flotwedel

Die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung (NBU) unterstützt die Jägerschaft Celle mit 7.390,00 Euro. Damit sind drei Viertel der Kosten für 305 Nistkästen gedeckt. Der Hegering Flotwedel hat sich mit der Bitte an die NBU gewandt,...[mehr]


16. 02. 2018


Jagd und Jäger im Überblick

Die neu gestaltete Broschüre „Wissenswertes zur Jagd in Deutschland“ enthält aktuelle Daten und Fakten, aufbereitet durch zahlreiche Grafiken und Schaubilder.Wie wird man Jäger, warum entscheiden sich Menschen für den Jagdschein...[mehr]